Karlsruher Pass

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet sein, können Sie natürlich gerne direkt mit uns in Kontakt treten.

Wann und wo kann der Karlsruher Pass beantragt bzw. verlängert werden?

Adresse und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Welche Unterlagen müssen mitgebracht werden?

Bitte bringen Sie zur Beantragung die entsprechenden Bescheide oder die zur Berechnung notwendigen Unterlagen im Original mit sowie von jeder Person, die einen Karlsruher Pass erhalten möchte, ein aktuelles Foto in Passbildgröße. Falls Sie mit dem Karlsruher Pass die Saisonkarte für die Städtischen Freibäder vergünstigt erwerben möchten, bringen Sie bitte ein weiteres Foto mit.

Wann kann der Pass verlängert werden?

In den Stempelfeldern unterhalb des Fotos ist die Gültigkeitsdauer angegeben. Der Pass gilt für den jeweils angegebenen Monat einschließlich und kann im Lauf dieses Monats verlängert werden.

Welche Unterlagen braucht man zur Verlängerung?

Bitte bringen Sie wieder den jeweils bei Ihnen vorhandenen Bescheid oder die Unterlagen für eine Berechnung mit. Bescheid oder Unterlagen müssen aktuell sein.

Braucht man einen Termin?

Zu den Öffnungszeiten können Sie jederzeit ohne Termin vorbeikommen.

Wie lange muss ich auf den Karlsruher Pass warten?

Wenn Sie zum Zeitpunkt der Antragstellung einen gültigen Bescheid bzw. die notwendigen Unterlagen sowie ein Foto dabei haben, kann der Karlsruher Pass in der Regel sofort ausgestellt werden.

Pass verloren – was nun?

Der Karlsruher Pass kann bei Vorlage eines neuen Fotos ersetzt werden. Das Ablaufdatum entspricht dann dem des ursprünglichen Passes. Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit.

Wo gilt die ermäßigte Saisonkarte und was kostet sie?

Die ermäßigte Saisonkarte gilt in den Städtischen Freibädern während der Freibadsaison von Anfang Mai bis Ende der Somerferien. Inhaberinnen und Inhaber des Karlsruher Passes können die Monatskarte mit einer Ermäßigung von 50 % erwerben. Die ermäßigte Monatskarte kann ausschließlich beim jfbw gekauft werden (Foto mitbringen).

Preise der ermäßigten Saisonkarte:

Saisonkarte Erwachsene Anteil mit Karlsruher Pass 38,00 €
Saisonkarte Familien Anteil mit Karlsruher Pass 86,00 €
Saisonkarte Ermäßigte Anteil mit Karlsruher Pass 25,00 €

(„Ermäßigte“: Jugendliche bis 17 Jahre einschließlich, Schüler und Studenten unter 26 Jahre, Schwerbehinderte mit mindestens 80 % Behinderung)

Wo können die Bildungsgutscheine 60+ genutzt werden?

Bei allen Karlsruher Einrichtungen, die kulturelle Angebote, Bildungs- oder Sportangebote machen und zur Annahme der Bildungsgutscheine bereit sind. Die Bildungsgutscheine können auch dazu verwendet werden, Eigenanteile bei mit dem Karlsruher Pass ermäßigten Angeboten zu decken (z.B. bei Kursen der VHS).

Wer kann Bildungsgutscheine 60+ annehmen?

Alle Vereine oder Organisationen, die sportliche oder kulturelle Freizeitbeschäftigungen ermöglichen oder Bildungsangebote machen, können die Bildungsgutscheine annehmen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie Bildungsgutscheine annehmen können oder nähere Informationen wünschen, steht das jfbw für Fragen gerne zur Verfügung.

Als Annahmestelle für Bildungsgutscheine – was muss ich tun?

Die Bildungsgutscheine werden mit einer formlosen Rechnung beim jfbw eingereicht. Diese Rechnung muss enthalten: Name, Anschrift, Telefon-Nummer und Bankverbindung der annehmenden Stelle sowie Name des Inhabers/der Inhaberin der Bildungsgutscheine, Bezeichnung der jeweiligen Aktivität einschließlich des Zeitraums und den dafür fälligen Betrag. Damit der jeweilige Betrag erstattet werden kann, müssen die Bildungsgutscheine im Original beigefügt werden.

 

logo_news.png
  • KSC-Training beim Ferienspaß:
    Das Ferienspaß-KSC-Training mit den Wildpark-Profis für die angemeldeten Kinder findet am Donnerstag, 31.08.2017 von 10:00 bis 11:00 Uhr statt.
  • Kids on Tour 2017 - eine Übersicht über das geplante Programm finden Sie hier
  • Karlsruher Unternehmen unterstützen den Karlsruher Pass/Karlsruher Kinderpass. Das Modehaus Schöpf und das Badisch Brauhaus gewähren jeweils eine Ermäßigung von 10 % für Inhaber*innen der beiden Pässe.
  • Verkaufsbeginn Ferienspaß 06.07.2017, ab 16:00 Uhr
    KSC-Training, Kindermalwerkstatt, Feuerwehr und mehr - die kleinen, bunten Ferienspaßangebote sind auch 2017 wieder zu haben. Mehr Infos (PDF)
  • Folgen Sie uns auf Twitter - unter „JFBW1“ sind bei Twitter am Verkaufstag Wartenummern, ausgebuchte Angebote und weitere Informationen aktuell abrufbar.
  • Das jfbw bedankt sich ganz herzlich bei der Ettli Kaffee GmbH für eine Spende in Höhe von 1.000.- € als Beitrag zu den „Gemeinsamen Ferien“.
    Anlässlich der Eröffnung der Filiale in der Erbprinzenstraße wurde statt Blumen und Geschenken das „Wohltätigkeitsschweinchen“ der Filiale von den Gästen „gefüttert“ und der Betrag von der Ettli Kaffee GmbH aufgestockt.
    Vielen Dank.
  • Der Online Ferienspaß-Kalender
    Im Ferienspaß-Kalender des jfbw findet man Ferienangebote von Einrichtungen und Anbietern aus ganz Karlsruhe – kreativ, sportlich, kulturell oder einfach nur abwechslungsreich und spannend, für ideenreiche, bewegungsfreudige, neugierige Feriengenießer/innen auf der Suche nach Ferienspaß für ein paar Stunden oder Tage.
    »» Ferienspaß-Kalender
  • Der jfbw-Bechertanz - Das Video bei YouTube
background