Die Angebote

Ferien mit Koffer:

Sag zuhause „tschüss“ und komm mit uns.

Wenn ihr mal Ferien ohne Eltern machen wollt, dann könnt ihr bei uns richtig was erleben – bei unseren attraktive Freizeiten im In- und Ausland mit verschiedenen Schwerpunkten. Relaxen am Strand, Action und Abenteuer in der Natur, Entdecken von neuen Städten und Ländern. Wir haben´s im Programm.

Begleitet werdet ihr von geschulten Teamer*innen, die für und mit euch ein Programm mit hohem Fun-Faktor auf die Beine stellen, ausgerichtet an Ziel, Altersgruppe und Teilnehmerzahl. Der Spaß in der Gemeinschaft steht bei unseren Gruppenreisen im Vordergrund – aber es bleibt auch immer genug Raum für individuelle Ideen.

Untergebracht seid ihr in jedem Fall angemessen komfortabel. Und verpflegt werdet ihr lecker und gesund.

Unser Prospekt „Ferien mit Koffer“ erscheint in der Regel Ende des Jahres. Sowie ihr dann euer Angebot ausgewählt habt, könnt ihr euch sofort anmelden.

Ferien ohne Koffer:

Tagsüber raus, nachts wieder zu Haus

Ferien zu Hause können auch schön sein – insbesondere mit uns. Wir haben spannende Wochen mit abwechslungsreichen Tagesausflügen oder mit erlebnisreichen Tagen auf einem unserer Aktionsplätze im Programm. Dort seid Ihr den ganzen Tag bestens betreut und verpflegt.

Unser Prospekt „Ferien mit Koffer“ erscheint in der Regel Ende des Jahres. Für diese Angebote ist der Anmeldebeginn im Februar, den genauen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.

Und neben dem jfbw stellen auch KLEVER und andere Einrichtungen des stja jedes Jahr aufs Neue ein buntes Programm mit vielen verschiedenen Themen und interessanten Aktionen zusammen. Informationen zu diesen Angeboten für die Ferien findet ihr bei den jeweiligen Einrichtungen des stja oder in den Stadtteilheften.

Gemeinsame Ferien für Kinder mit und ohne Behinderung:

Das große Miteinander.

Von gemeinsamen Ferien profitieren alle: Kinder mit Behinderung und Kinder ohne. Solche Begegnungen schaffen Offenheit, Akzeptanz und Toleranz. Und das schafft wiederum ein richtig angenehmes Miteinander.

Dafür sind bei unseren Angeboten bis zu 15% der Plätze für Teilnehmer*innen mit Behinderung eingeplant. Dieses Konzept verfolgen wir seit über 15 Jahren, sodass wir über die entsprechenden Kompetenzen verfügen, was Auswahl und Ausbildung der Betreuer/Betreuerinnen und die Zusammensetzung der jeweiligen Gruppen sowie Betreuerteams betrifft.

Und damit das in den Ferien auch wirklich gut wird, dazu brauchen wir euch:

Kinder mit Behinderung und ihre Eltern laden wir herzlich ein zu individuellen Beratungsgesprächen, um das beste Angebot zu finden. Um euren individuellen Bedürfnissen gerecht werden zu können, bereiten wir unsere ehrenamtlichen Betreuer*innen in speziellen Schulungen vor und organisieren ggf. einen Besuch bei euch in der Familie, um sich im Vorfeld kennenzulernen.

Kinder ohne Behinderung laden wir herzlich dazu ein, sich auf diese wertvolle Erfahrung einzulassen. Denn bei solchen Angeboten lernt Ihr durch das besondere Miteinander ein neues Gruppengefühl kennen. Darauf könnt ihr gespannt sein – und Ihr werdet ganz entspannte Ferien haben.

Der Klassiker:

Ferienspaß

Der Ferienpass ist wahrscheinlich auch noch den heutigen Eltern bekannt. Das Format hat sich seither etwas angepasst aber das Prinzip ist erhalten geblieben. Im Ferienspaß-Kalender findet ihr online sowohl Angebote des jfbw als auch Angebote von Einrichtungen, Vereinen oder Privatpersonen, von kreativ über kulturell bis sportlich, stundenweise oder tageweise. Der Flyer des jfbw erscheint in der Regel im Juni, Anmeldebeginn ist normalerweise dann Anfang Juli.
Die gesamten Infos sind dort übersichtlich dargestellt, inklusive den Kontaktdaten, denn die Anmeldung und Bezahlung erfolgt in der Regel direkt beim jeweiligen Anbieter.
Also nichts wie rein – Wir sagen: „Schöne Ferien!“

 

ferien_mit_koffer.png

 

logo_news-pink.png
  • Das KSC-Training für die angemeldeten Ferienspaß-Kinder findet am Montag, 03.09.2018, 15:00 Uhr statt (Treffpunkt Nachwuchsleistungszentrum Wildpark).
  • Programm der Kids on Tour 2018 hier
  • Anmeldungen zu Ferienspaßangeboten sind möglich ab 05.07.2018, 16:00 Uhr im jfbw-Büro.
    Zum Flyer...
  • Der Online Ferienspaß-Kalender
    Im Ferienspaß-Kalender des jfbw findet man Ferienangebote von Einrichtungen und Anbietern aus ganz Karlsruhe – kreativ, sportlich, kulturell oder einfach nur abwechslungsreich und spannend, für ideenreiche, bewegungsfreudige, neugierige Feriengenießer/innen auf der Suche nach Ferienspaß für ein paar Stunden oder Tage.
    »» Ferienspaß-Kalender
  • Der jfbw-Bechertanz - Das Video bei YouTube
background